Fragen des Uni-Alltags

an den Mensachef Bernd Stilz

presstige: „Grüß Gott, Herr Stilz, sagen Sie mal, haben eigentlich die Farben rot, orange und grün auf der elektronischen Anzeigetafel irgendeine Bedeutung?“

Stilz: „Nein, die haben keine Bewandnis.“

Von Jörn Retterath

presstige: „Rot bedeutet also nicht, dass die angezeigte Mahlzeit schon so gut wie ausverkauft ist.“

Stilz (lacht): „Nein, die Farben sind Zufall.“

presstige: „Wieso bekomme ich ein Schälchen mit vier Kroketten für 60 Cent, aber eines voller Pommes für nur 40?“

Stilz: „Das liegt daran, dass die Kroketten im Einkauf teurer sind als etwa die Pommes frites und den Preisunterschied müssen wir an die Studierenden weitergeben.“

presstige: „Weshalb darf ich nicht auf der Mensaterrasse mein Mittagessen einnehmen? Wo doch da draußen so viel Platz ist und ich mir gut Tische und Bänke in der Sonne vorstellen könnte.“

Stilz: „Das ist recht kompliziert. Zum Einen gibt es Haftungsfragen zwischen Studentenwerk und Hochschule, die da nicht geklärt sind; zum Anderen sind die Türen auf die Terrasse auch Notausgänge und die Fluchtwege müssen frei bleiben. Aber auch der Weg zur Geschirrrückgabe ist ja recht weit und es müsste eine Lösung gefunden werden, damit das Geschirr auch wirklich abgegeben werden kann und nicht auf der Terrasse rumsteht. Außerdem müsste die Hochschule die Erstausstattung der Terrasse bezahlen. Es gibt schon Pläne für Tische und Bänke draußen und wir haben Kontakt zur Uni aufgenommen. Vielleicht wird ja was daraus, wenn der direkte Zugang vom Informatik-Neubau in die Mensa fertig ist. Außerdem hoffen wir, dass die langersehnte Mensa-Sanierung 2010 endlich beginnen kann.“

presstige: „Wieso sind manche Messer magnetisch?“

Stilz: „Eigentlich sollte jedes Besteck magnetisch sein. Das liegt an der Geschirrspülmaschine: Da ist ein großer Magnet drin, der das Besteck vom Tablett abhebt.“

presstige: „Und deshalb darf kein Besteck neben dem Teller liegen?“

Stilz: „Genau. Denn sonst kann der Magnet das Besteckteil nicht vom Tablett abheben und es läuft falsch und blockiert im schlimmsten Fall die Maschine, so dass auch das Rückgabeband still steht.“

Autor des Artikels

Durch die weitere Nutzung von presstige.org wird dem Einsatz von Cookies zugestimmt. Datenschutzerklärung

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close