Veranstaltungstipps Februar

Liebe Leser, liebe Leserinnen,

Die Nerven dürften bei den meisten von Euch in Hinblick auf die nahende Klausurenphase blank liegen. Und wer kennt es nicht: Trotz (oder gerade wegen) des zu lernenden Stoffs findet man immer wieder Gelegenheiten, nach allen Regeln der Kunst zu prokrastinieren. Ob das nun ein spontaner Frühjahrsputz ist, ein ausgedehnter Spaziergang entlang des Lechs oder Gedanken wie: „Ich habe nur noch acht Kilo Nudeln zuhause, ich sollte lieber mal schnell einkaufen gehen.“ Irgendeine Ablenkung, sei sie noch so banal, ist schnell gefunden.

Das Presstige-Team drückt euch auf alle Fälle die Daumen für alle kommenden Herausforderungen. Und falls ihr doch mal nicht wisst, wie ihr zwischendurch in dieser stressigen Phase abschalten könnt, haben wir hier die coolsten Veranstaltungen im Monat Februar für Euch zusammengestellt. Viel Glück bei den Klausuren! Oder für die Game of Thrones Fans unter Euch: Brace yourselves, Februar is coming…

Carolin Schneider – Redaktion

Poetry Glam

 
Alle Poetry Fans aufgepasst. Gleich zu Beginn des Monats werden in der Metzgerei verschiedene Gedichte, Texte und Lieder zum Thema Tiere vorgetragen. Im Gegensatz zum herkömmlichen Poetry Slam entfällt hierbei aber der Wettkampf. Im Mittelpunkt stehen die vorgetragenen Texte und natürlich der Spaß an der Sache. Gerne kann man sich auch an einem eigenen Text versuchen und diesen präsentieren.
 
Wann: 02.02.2019; 19:00 – 22:00 Uhr
Wo: Die Metzgerei 
 
Julia Bartsch – Chefredaktion

Brechtfestival in Augsburg

Gewusst? Berthold Brecht feiert am 10. Februar Geburtstag und das wird von seiner Geburtsstadt jedes Jahr mit dem Brechtfestival gefeiert. Vom 22. Februar bis zum 03. März finden Lesungen, Konzerte, Theateraufführungen, Workshops und Wettbewerbe in ganz Augsburg statt. Das Motto dieses Jahr ist „Brechtfestival für Städtebewohner“. Eingeläutet wird das Event mit der Eröffnung und der Premiere des Brecht-Dramas „Baal“ vom Theater Augsburg am22. Februar. Die lange Brechtnacht am 01. März bildet dann den Höhepunkt des Festivals unter anderem auch in verschiedenen Clubs. Mehr Infos findet Ihr hier

Wann: 22.02.19 – 03.03.19 Wo: Augsburg

Lara Reile
Lara Reile – Webdesign, Redaktion

Die skurrilsten Rezepte – Mit Lukas Diestel

Unter dem Motto „Wenn es der Salzstangenauflauf schaffen kann, dann können wir es alle schaffen“, stellen Lukas Diestel und Jonathan Löffelbein am 2. Februar Texte aus ihrem Blog „Worst of Chefkoch“ vor. Im „Foodblog des Jahres 2017“ geht es um die skurrilsten und absurdesten Rezepte der Onlineplattform. Oder wie die Autoren es selbst betiteln: „das Schlimmste aus der kulinarischen Hölle, was von chefkoch nach oben gespült wurde“
Einige der Rezepte werden dabei sogar live zubereitet und können verköstigt werden. Aber darüber hinaus haben die beiden Autoren auch noch andere Texte im Gepäck: eine Auswahl an Kurzgeschichten, witzigen Gedichte und vieles mehr. Hier wird nicht nur gekocht und gelesen, sondern vor allen Dingen gelacht.

Wann: 02.02.19

Carolin Schneider – Redaktion

Best of Poetry Slam 


Diesen Monat gibt es gleich zweimal die Möglichkeit in den Genuss ausgewählter selbstverfasster literarischer Werke zu kommen. Wer lieber auf die klassische Variante des Poetry Slams steht und mit seinem Favoriten um den Sieg mitfiebern möchte, der hat beim „Best of Poetry Slam“ die Chance dazu. Dabei treten vier Wortkünstler der Crème de la Crème der Slamszene gegeneinander an, um in einem spannenden Wortgefecht mit ihren Texten zum Festivalmotto „Städtebewohner*innen“ das Publikum für sich zu gewinnen. 
Der Eintritt für Studierende beträgt 12 €
Wann: 26.02.2019; 20:00 – 23:00 Uhr Wo: Parktheater im Kurhaus Göggingen

Marina Sandmann – Chefredaktion

Kreativmarkt

“Alles außer gewöhnlich” – unter diesem Motto könnt Ihr ein ganzes Wochenende lang auf Bayerns größtem Kreativmarkt stöbern und shoppen was das Zeug hält. 250 Stände voller handgemachtem Schmuck, Kleidung, Stoffen, Kunsthandwerk und anderen tollen Designs lassen Euch den Lernstress zumindest kurzzeitig vergessen. Und so eine kleine Belohnung muss schließlich auch mal sein oder? Falls ihr selbst kreativ sein wollt, warten auch coole DIY-Aktionen auf Euch.

Wann: 02.02. ab 11 Uhr  & 03.02.19 bis 17 Uhr Wo: Messe Augsburg, Am Messezentrum 5, 86159 Augsburg

Aykut Baytak – Veranstaltungen, Redaktion

Kesselhaus: 90er vs. 2000er Party

Ihr wollt mal so richtig die Sau rauslassen und dabei Eure Lieblingshits aus Kindheit und Jugend hören? Dann habe ich hier einen Tipp für Euch. Die legendäre und unangefochtene Nr. 1: die 90er Party tritt gegen die beliebte und facettenreiche 2000er Party an. Welche Hits werden gewinnen, welches Jahrzehnt hat die Nase vorn, Backstreet Boys oder Tokio Hotel, No Angels oder doch die Vengaboys? Um diese Fragen zu beantworten werden zwei DJ-Set Up’s aufgebaut, damit dem Kampf der Giganten nichts im Wege steht. 90er DJ K-Louis vertritt das Jahrzehnt der Boygroups, er wird sich gegen den amtierenden 2000er DJ Tues stellen. Ein heftiger Hit-Abschlag im Wechsel der Jahrzehnte ist garantiert.

Wann: 15. Februar 2019, ab 22 Uhr Wo: Kesselhaus Augbsurg