archiv

Religion – essentieller Lebensinhalt oder unnötiges Relikt?

Über den Platz der christlichen Kirche im studentischen Leben Quo vadis, Religion? Das Christentum, die in Deutschland vorherrschende Religion, ist angeschlagen. „Mehr Kirchenaustritte als Taufen“ ist eine populistische Darstellung der  Zahlen. Doch welchen Platz nimmt die Religion überhaupt noch in unserem Leben ein? Von vielen jungen Erwachsenen wird Religion als zu starr angesehen, die sich nicht in ihren flexiblen Lebensplan… Weiterlesen →

Glauben heißt nicht wissen

Das schwierige Verhältnis von Wissenschaft und Religion Sie eint die Suche nach Erkenntnis, doch sie gehen dabei völlig unterschiedlich vor: Sind Religion und Wissenschaft unvereinbar oder ergänzen sie sich perfekt?   Von Christian Endt

Der Glaube an sich selbst

Geschichte eines jungen Mädchens, das aus eigener Kraft ins Leben zurückfand Es ist die Zeit, in der andere Partys feiern, sich zum ersten Mal verlieben und zum ersten Mal Liebeskummer haben – die Pubertät. Die Probleme des Alltags erschienen uns damals unlösbar. Doch dass es Jugendliche gibt, die existenzielle Probleme haben und vor unserer Nase ums Überleben kämpfen, ist vielen… Weiterlesen →

Durch die weitere Nutzung von presstige.org wird dem Einsatz von Cookies zugestimmt. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen