Modetrends Sommer 2022

Der letzte Sommermonat ist schon da! Das Gute am Sommer ist, dass das Wetter uns viel mehr Outfit-Möglichkeiten, als im Winter erlaubt. In diesem Sommer boomt das Leben wieder nach zwei Jahren Corona: viele Festivals und Konzerte finden statt, die Clubs sind wieder offen und viele Menschen haben Spaß und erleben viel. Ähnliches passiert auch mit der Mode: bunte Farben und offene Kleidung sind der Trend. In diesem Saison gibt es viele abwechslungsreiche Style-Ideen, über welche ihr in diesem Artikel erfährt!

Damenmode

1. Sakkos

In diesem Saison sind Sakkos und Hemde in neon-Farben (insbesondere in pink und grün) ein Must-have im Kleiderschrank. Egal ob Oversized oder kurze Sakkos: beide lassen sich gut mit kurzen Trapezröcken oder Bermuda-Shorts, langen, gerade geschnittenen Hosen oder Hosen mit weitem Bein kombinieren.

2. Sandalen & Pantoffeln

Der Trend dieses Sommers sind Sandalen und Pantoffeln! Sowohl flache, als auch Sandalen mit Absatz betonen jedes Outfit und sehen stylisch aus. Pantoffeln können auch zu jedem Look getragen werden.

3. Bikini-Tops & rückenfreie Crop Tops

Im Sommer 2022 sollen Tops möglichst viel vom Körper zeigen. Bikini- und Neckholder-Tops,  rückenfreie Tops mit verschiedenen Kreuzungen auf dem Rücken sind dabei.

Instagram will load in the frontend.
Instagram will load in the frontend.
4. Satin Kleider & Röcke

Midi & Maxi Kleider und Röcke, vor allem aus Satin sind das Highlight des Sommers 2022. Das Besondere am Satin ist, dass dieser Stoff durch seine Haltbarkeit ausgezeichnet ist. Er erlaubt ästhetisches Erscheinungsbild und elektrifiziert nicht. Hier ist wieder offener Rücken angesagt.

Herrenmode

1. Tank Tops

Sind sehr beliebt in diesem Sommer. Tank Tops sehen chillig und stylisch aus. Dazu noch weite Stoffhose oder Bermuda-Shorts und ein cooles Outfit ist fertig!

2. Breite Jeans & Hose

Jeans und Hose mit breiten Beinschnitt gewinnen wieder ihre Aufmerksamkeit. Auch Baggy Jeans sind zurzeit sehr populär. Lassen sich gut mit jedem Oberteil kombinieren.

3. Hemden

Leinhemden oder Baumwoll-Hemden: beides ist nice. Manche bevorzugen es nichts drunter zu tragen, andere kombinieren sie mit Tops oder T-Shirts. 

Schreibe einen Kommentar