Warum eigentlich?

Warum hat die Straßenbahn eigentlich immer Verspätung, wenn auch ich schon viel zu spät für meine Vorlesung dran bin?

Von Tanja Thomsen

Wieso ist die Straßenbahn dann eigentlich immer so überfüllt, dass ich auf die nächste warten muss, die dann selbstverständlich auch Verspätung hat? Die Fahrkarten werden normalerweise nie kontrolliert. Wieso eigentlich immer dann, wenn ich meine Karten in der Eile daheim vergesse? Warum müssen eigentlich die Studenten (und nebenbei gesagt: auch die Berufstätigen) in den Schulferien unter noch kürzeren Trams bei noch längeren Wartezeiten – kurz: Ferienfahrplan – leiden? Wieso fahren eigentlich Senioren auch immer zur Hauptverkehrszeit mit der Straßenbahn, in der dann die Studenten, Schüler und Berufstätigen gefälligst die Stehplätze einzunehmen haben? Weshalb ärgern wir uns eigentlich? – Fahren wir doch einfach mit dem Fahrrad. Ist nervenschonender, gesünder und geht viel schneller!

Autor des Artikels

Durch die weitere Nutzung von presstige.org wird dem Einsatz von Cookies zugestimmt. Datenschutzerklärung

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close