Netzwärts #29

Diese Woche u.a. bei Netzwärts am Start: Fußball-Fouls im Alltag, künstlerische Kuchen und das Internet in Echtzeit. Enjoy!

Text: Marianne Schwarz, Illustration: Lara Neidhart
Text: Marianne Schwarz, Illustration: Lara Neidhart

Das Länderspieljahr ist für die deutsche Fußball-Nationalmannschaft diese Woche zu Ende gegangen. Ein legendäres Jahr, das mit dem Gewinn der Weltmeisterschaft im Sommer in die Geschichte eingehen wird. Dass der Grat zwischen Sport und Schauspielerei auf dem Platz manchmal sehr schmal sein kann, konnten wir auch bei der WM wieder bewundern. Dieses Video verfrachtet die altbekannte übertriebene Fußball-Foul-Theatralik ins alltägliche Leben. Äußerst amüsant mit sehr passender Hintergrundmusik:

Inhalt nicht verfügbar.
Zum Akzeptieren von Cookies bitte den Button auf dem Banner betätigen.


Diese Woche gibt es süße Kunst und zwar in Form von fantastischen Torten! Die kreativsten Teilnehmer eines Cakecontests wurden unter diesem Link gesammelt.

torten


Was passiert eigentlich genau in diesem Moment im Internet? Während ihr diese Zeilen lest, werden beispielsweise auf Facebook über 260.000 Likes verteilt, fast 275.000 Posts verfasst und 30 Gigabyte Daten hochgeladen. Das Internet in Real-Time findet ihr hier.

tweets


Stell dir vor, du sitzt in der U-Bahn und plötzlich fangen alle an, lautstark zu singen. So passiert in der New York Subway. Die Besetzung des Musicals „König der Löwen“ gibt unangekündigt den Song „Circle of Life“ zum Besten – und sorgt damit für eine große Überraschung:

Inhalt nicht verfügbar.
Zum Akzeptieren von Cookies bitte den Button auf dem Banner betätigen.


Zum Abschluss haben wir noch einige Animationen und Bilder für euch – gezeichnet aus nur einer einzigen Linie:

einelinie


Das Internet – Sammelpool von allem, was der Menschheit je in den Sinn gekommen ist: Lustiges, Erstaunliches, Herzergreifendes und vor allem Kurioses tummelt sich in den Weiten des Netzes. Was wir beim Stöbern im Internet schon so alles gefunden haben, wollen wir euch nicht vorenthalten und stellen die besten Links deshalb in unserer Rubrik Netzwärts vor.