archiv

Die Leute und ihre Kleider – die Kleider und ihre Leute

Eine Campusreportage Leute machen Kleider – darüber sind wir uns einig. Aber macht der Stoffüberzug auch uns? Macht er uns zu der Person, die wir sind? Zu jener, die wir gerne wären? Zu dieser einen Person, die wir eigentlich nie sein wollten? Ich habe mich auf die Suche gemacht nach Kleidung, die augenscheinlich „macht“. Jene Kleidung, die Jurastudenten zu Jurastudenten… Weiterlesen →

Die Unerwünschten

Ein Besuch bei Flüchtlingen in Augsburg Flüchtlinge leben hierzulande am Rande der Gesellschaft, häufig zu unwürdigen Bedingungen und sozial isoliert. Ein Besuch bei Menschen, die sich integrieren wollen, aber nicht gelassen werden. Von außen wirkt das Gebäude wie das, was es ist: eine ehemalige Kaserne, im Verfall begriffen. Der rote Backstein über Jahrzehnte vom Ruß geschwärzt, die Fenster milchig, im… Weiterlesen →

Die „Obruni“-Zeit in Ghana

Diese Erfahrungen sammelte eine deutsche Praktikantin in Afrika Die meisten Studentenpraktika bestehen hauptsächlich aus einer langweiligen Tätigkeit vor dem Computer. Obwohl einige schon viel spannender sind als reines Kaffekochen, bleiben die großen Abenteuer und besonderen Lehren des Lebens meist auf der Strecke. Um dem Klischee ein Schnippchen zu schlagen, wählt Maike als Ort ihres Praktikums kein Büro, sondern ein Land… Weiterlesen →

Fleisch ist Mord – go vegan!

Eine Woche als Veganer Fleisch ist Mord – go vegan! So steht es am Bahnhof Augsburg/Haunstetter Str. geschrieben. Harte Worte, aber irgendwie stimmt es doch. Besonders in den Großstädten ist der Trend zum Veganismus derzeit weit verbreitet – sei es aus tierrechtlichen Gründen oder einfach wegen des Lifestyles. Und jetzt hat es auch mich gepackt, das Veganfieber. Zumindest für eine… Weiterlesen →

Studentendroge Ritalin

Gut gedopt ist halb gewonnen Klausuren, Hausarbeiten, Bachelorarbeit oder Staatsexamen. In stressigen Zeiten sind viele Studenten dankbar für die kleinen Hilfsmittelchen, die sie leistungsfähiger machen. Wenn Kaffee und Traubenzucker nicht mehr ausreichen, greifen einige sogar zu härteren Mitteln. Von Annika Wagner – Illustration: Sebastian Baumeister

ANGST

Wenn ein angeborener Überlebenstrieb zur Krankheit wird Antonia M.* ist ein Vorreiter. Ihr stehen alle Türen offen. Sie gehört zur sogenannten geistigen Elite. Und sie hat Angst. Vor  ihren Augen sieht sie nur hohe Wände, das Licht am Ende des Tunnels ist kaum noch sichtbar. Antonia fürchtet sich. Doch wovor? Eines ist sicher. Sie ist nicht allein damit.   Von… Weiterlesen →

UNICEF meets Grandhotel

Wasser wirkt – das war das Motto des UNICEF-Kalenders 2013 der Hochschulgruppe Augsburg. In Form einer großen Ausstellung wurde der Kalender am 25.11.12 im Grandhotel Cosmopolis präsentiert: eine kleine Rückschau.   Von Susanne Heindl

Durch die weitere Nutzung von presstige.org wird dem Einsatz von Cookies zugestimmt. Datenschutzerklärung

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close